Anmeldung



Counter

Mein ICQ

icq   585  509  672

 
EPC deaktivieren

EPC deaktivieren


Vorwort: Was ist das EPC ???

Um den aktuellen Zulassungsvorschriften zu entsprechen, musste KTM für den 2. und 3. Gang eine gewisse Zähigkeit einbauen.
Dieses System ( Name EPC ) gibt im 2. und 3. Gang beim vollen Beschleunigen eine dosierte Menge Frischluft an die Oberseite
der Schiebermembrane, so dass sich der Gasschieber langsamer öffnet. Hierdurch wird dann das Betriebsgeräusch des Motorrades gesenkt.



Es gibt zwei Möglichkeiten das EPC zu deaktivieren:


1. die radikale Lösung

Auf der rechten Seite am Vergaser befindet sich die so genannte Beschleuniger-Pumpe.
An ihr befindet sich ein Stecker (der mit 2 Kabeln, nur bei Mikuni - Vergaser).
Dieser Stecker wird abgezogen und mit einem Kabelbinder gesichert,
damit er keinen Feindkontakt mit dem heißen Krümmer haben kann.

2. die elegante Lösung

Auf dem Vergaserdeckel befindet sich der Luftzufuhrschlauch, welcher auf das Anschlussstück gesteckt ist.
Das Anschlussstück wird mittels eines passenden Stopfens verschlossen (EPC Stopfen [4878] € 0,45 bei KTM-Sommer),
der Schlauch wird wieder montiert und mit der Schelle gesichert. Vorteil ist, dass das EPC
mechanisch weiter arbeitet und damit nicht „einrostet“ und die Änderung ist von außen nicht erkennbar.

Im Straßenverkehr fahren wir natürlich alle mit EPC System.

Das Bild zeigt die EPC Pumpe.

 

Das Bild zeigt die EPC-Elektronik und das Steuerkabel für die Gangsensoren.

 

 

Slideshow

Wer ist online

Wir haben 12 Gäste online

Dein System

OS:  Unbekannt
IE:  Anderer Browser
ISP:  amazonaws.com
IP:  54.146.195.24

Umfragen

Wie gefällt dir das neue Design ?
 

Saisonstart

Die Saison ist eröffnet.

Witz des Tages

HAHAHA.DE Witze Portal
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by www.gedoom.de